Transfer Hammer

Tom Feldhäuser jetzt in doppelter Rolle bei den Argonauts

Unsere schweren Jungs bekommen Zuwachs. Tom Feldhäuser wechselt vom GFL Team der Ingolstadt Dukes nach Starnberg. Damit wird uns Tom 2019 nicht nur als Oline Coach supporten, sondern auch als Dliner für uns auf Quaterbackjagd gehen.

“Wir freuen sehr darüber, dass wir Tom nun auch als Spieler vorstellen können. Trotz des Spagats zwischen Trainerengagement bei uns in Starnberg und GFL-Spieler in Ingolstadt, konnte unsere Oline 2018 unter seiner Führung enorme Fortschritte machen. In Zukunft wird es sowohl für Tom als auch für uns einfacher und es steht uns ein weiterer hervorragender Athlet auf dem Feld zur Seite.”, – Headcoach Raphael Heilig.


Tom begann seine Karriere 2008 bei dem Argonauts, ging dann in die USA wo er unter anderem für das Cabrillo College spielte und renommierte Preise abräumte. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland 2017 spielte er für die GFL Teams der Saarland Hurricanes und der Ingolstadt Dukes.

-Thomas Goepfert

Posted in Allgemein.