Wir trauern um Arnulf “Bimbo” Beck

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

 

– Mit tiefer Betroffenheit haben wir vom Ableben  unseres langjährigen Weggefährten Arnulf “Bimbo” Beck erfahren. “Bimbo, Du warst uns in all den Jahren nicht nur guter Mannschaftskamerad, Coach und Vorstand, Du warst ein Teil der Seele der Argonauts.

Mit Deiner stets direkten und ehrlichen Art ging es Dir immer darum American Football als Sport, den Verein und seine Leute nach vorne zu bringen. Wenn gesprochen werden musste, hast du gesprochen – oder auch mal “gegrantelt” – am Ende war der Sache gedient und alle hatten ein Lächeln auf dem Gesicht. Zuletzt wolltest Du im Vorstand des Fördervereins noch mal so richtig angreifen, alt und jung zusammen bringen, aus Veterans und “Jungvolk” eine Einheit schmieden.

Wir hatten noch viel vor! Was Du als echter “Silberrücken” stets verkörpert hast, wird nicht zu ersetzen sein, wofür Du stehst wird aber bei den Argonauts auch in Zukunft nicht vergessen sein.

Wir werden Dich vermissen, doch einmal sehen wir uns wieder!

Machs gut, – Deine Argonautsfamilie, Dein Raphi  und der Vorstand des Fördervereins und allen Argonauts – Unser tiefes Mitgefühl und Beileid gilt Deiner Frau und Tochter und Deiner gesamten Familie.”

Bimbo

Genau so hab ich Dich kennengelernt und viele gute wie schlechte Zeiten mit Dir und den Argonauts durchgemacht. Football und die Argonauts waren immer ein Teil von Dir und Du wirst immer ein Teil von den Argonauts sein.

Ich werde es vermissen Dich an der Seitenlinie zu sehen.

Einen letzten Gruß auch von mir, Wiggerl #66

Wir trauern um Jörg “Sam” Pleyer

“Sam” war ein Footballer der 80ziger bei den Argonauts, mit seinen Freunden entdeckte er Football Mitte der 80ziger Jahre für sich und so spielte er mehrer Jahre für die Argonauts und wurde uns ein  Freund und Weggefährte, der ein Stück die Argonauts begleitete. Nun wurde er plötzlich aus dem Leben gerissen und so ist die Trauer groß. Mit gerade mal 51 Jahren musste er von uns gehen.  “Ich selbst habe mit Ihm die Jahre zusammen gespielt”, sagt Ludwig Kastenmeier der Abteilungsleiter der Argonauts, und er wird uns als ein Spieler mit Herz und Leidenschaft in Erinnerung bleiben.

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Albert Schweitzer

Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie.

So wirst du uns in Erinnerung bleiben!

jörg-Sam-Pleyer1

Happy New Year 2016

 

Einen guten Start ins Jahr 2016 wünschen wir allen Fans und Freunden der Starnberg Argonauts.


Natürlich auch allen Footballbegeisterten rund um den Globus, sowie eine verletzungsfreie Saison 2016 den Spielern.

1bild-SA-AC2-4-7-15

einlauf_2

Passverlängerungliste 2016 Laut BSO U19

Passnr. Vorname Nachname Geboren Nationalität
16422 Lukas Johann 30.12.1997 DEU
16423 Nicolas Wahmke 14.03.1999 DEU
16424 Patrick Stigloher 13.08.1997 DEU
16425 Volkan Dügdü 09.11.1997 DEU
16426 Ardit Shahini 26.04.1998 DEU
16427 Anton Dreher 04.11.1998 DEU
16428 Lukas Ritter 21.09.1998 DEU
16429 Felix Hundesrügge 16.05.1997 DEU
16430 Justus Deindl 16.02.1997 DEU
16431 Luca Scholz 05.06.1998 DEU
16432 Alexander Schweiger 09.06.1998 DEU
16433 Korbinian Stöckerl 28.08.1998 DEU
16434 Alexander Koch 27.07.1997 DEU
16435 Justin Frenzel 26.06.1998 DEU
16436 Bram Visser 06.01.1998 NLD
16437 Tobias Schupfinger 10.09.1997 DEU
16438 Yannick Haselbach 25.06.1999 DEU
16439 Paul Waldhofer 24.04.1998 DEU

Passverlängerungliste 2016 Laut BSO Herren

Passnr. Vorname Nachname Geboren Nationalität
16242 Markus Zielke 11.02.1974 DEU
16245 Ludwig Kastenmeier 07.02.1966 DEU
16246 Quirin Schallameier 31.08.1990 DEU
16247 Tobias Böck 19.01.1990 DEU
16248 Benedikt Ernst 16.06.1988 DEU
16249 Luis Eppinger 22.04.1991 DEU
16250 Tristan Scheer 14.05.1991 DEU
16251 Sascha Lange 22.07.1970 DEU
16252 Alexander Beno 23.08.1992 DEU
16253 Franz Wilhelm 31.07.1992 DEU
16254 Felix Bayrle 28.01.1992 DEU
16255 Matthias Fritsche 28.12.1983 DEU
16256 Johannes Schwarz 29.06.1993 DEU
16257 Daniel Bergmaier 07.07.1987 DEU
16258 Danko Vignjevic 09.09.1989 HRV
16259 Julian Fischer 09.09.1994 DEU
16260 Ricky Immler 16.05.1994 DEU
16261 Manuel Hoffmann 26.07.1989 DEU
16262 Benjamin Stöhr 14.07.1994 DEU
16263 Christian German 11.04.1990 DEU
16265 Miro Rosinski 01.10.1977 DEU
16266 Andreas Eichner 07.08.1989 DEU
16267 Timo Schuhmacher 23.06.1993 DEU
16268 Andreas Stieren 19.12.1989 DEU
16269 Enis Kaser 17.04.1996 DEU
16408 Benedikt Mönch 18.06.1996 DEU
16409 Alexander Peters 13.01.1995 DEU
16410 Matthias Märkl 10.08.1995 DEU
16411 Severin Sonntag 21.12.1995 DEU
16412 Max Wallner 05.03.1991 DEU
16413 Lars Wimmer 09.02.1993 DEU
16414 Andreas Nothdurft 19.01.1983 DEU
16415 Giancarlo Pommella 21.04.1993 DEU
16416 Fabian Riefler 02.06.1990 DEU
16417 Christian Rosenbaum 15.08.1993 DEU
16418 Benedikt Gschwendtner 06.06.1988 DEU
16419 Henry Spitz 23.09.1996 DEU
16420 Hubert Spangler 15.10.1996 DEU
16421 Korbinian Mayr 02.12.1995 DEU

Neuer Gameday-Manager

Die Argonauts konnten einen weiteren Schritt in die richtige Richtung machen. Zur Entlastung der Vorstandschaft und vor allem zur Unterstützung von Abteilungsleiter Ludwig Kastenmeier (rechts im Bild).

Bei der gestrigen Teamsitzung konnte der neue Gameday-Manager Roland Högner vorgestellt werden.

Gamedaymanager

Roland ist ein Argonauts der 90iger Jahre er hat selbst bei der Argonauts-Jugend damals angefangen und seither kenne ich Ihn, so Kastenmeier.

Unsere Wege haben sich oft gekreuzt, auch als er vor 4 Jahren Unterstützung beim Aufbau der Bad Tölz Capricorns brauchte, half ich Ihm ab und an mit Rat und Tat. Als er letztes Jahr sein Engangement dort beendete kam mir die Idee Ihn für uns zu gewinnen. Jetzt ist es soweit und ich feue mich sehr, den mit Roland haben wir eine perfekte Besetzung für diesen Posten, sagte Kastenmeier.

Go Argonauts